Gruppentraining

Zusammen mehr erreichen.

Gemeinsam macht vieles mehr Spaß. Unsere Trainingsangebote für mehrere Teilnehmer sind eine gute Möglichkeit, die Gruppendynamik für sich zu nutzen und sich trotzdem individuell orientiert zu verbessern. Das gilt für jede Altersklasse, unterschiedliche Beschwerdebilder und gleichermaßen für Breiten- und Leistungssportler.

Gruppentraining

Rehabilitation nach Hüft- und Kniegelenkersatz

Etliche Patienten, denen ein neues Hüft- oder Kniegelenk eingesetzt wurde, haben auch nach erfolgter postoperativer Rehabilitation noch Probleme. Die gute Nachricht: Viele davon lassen sich mildern oder ganz beheben! Für die bestmögliche Therapie wird unser Gruppentraining zur weiteren Rehabilitation individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten.

Trainingsziele

  • Dehnung der verkürzten Muskulatur
  • Gelenkmobilisation
  • Muskelaufbautraining
  • Gang- und Laufschulung, auch im Gelände
  • Steigerung der Belastbarkeit
  • Sturzprophylaxe

Trainingsleitung
Silke Schwemann

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Max. 4 Teilnehmer/innen
Auch als Einzeltraining buchbar

Beckenbodentraining für Frauen

Muskulatur kräftigen. Lebensqualität verbessern.

Aus der Dysbalance von Beckenboden und Rumpf können von Rückenschmerzen bis hin zur Inkontinenz die unterschiedlichsten Beschwerden resultieren. Mit gezielten Übungen zur Muskelstabilisierung lassen sich diese Probleme lindern oder ganz beseitigen. In unseren Einzeltrainings wenden wir uns an Frauen, die ihre Beckenboden- und Rumpfmuskulatur stärken möchten. Jedes Einzeltraining bieten wir zudem auch als Gruppentraining an.

Beckenbodentraining für Frauen nach gynäkologischen und urologischen Operationen

Frauen fehlt nach gynäkologischen und urologischen Operationen meist ein gezieltes Trainingsprogramm zur Wiederherstellung des verletzten und geschwächten Beckenbodens. Schmerzen und Funktionseinschränkungen sind oftmals die Folge.

Problematik

  • Anhaltende oder immer wiederkehrende Schmerzen nach operativen Eingriffen
  • Funktionseinschränkung oder zeitweiser Kontrollverlust des Beckenbodens
  • Senkungsbeschwerden
  • Inkontinenz
  • Einschränkung der Lebensqualität und der Sexualität

Trainingsziele
Die Wahrnehmung dieser überaus wichtigen Muskulatur schulen und im Anschluss die Funktion verbessern und wiederherstellen

Trainingsleitung
Silke Schwemann

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.
Empfehlung: mind. 10 Trainingseinheiten

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar

Rückbildungstraining für Frauen nach Geburten und später

Nach der Geburt eines Kindes ist das innere stabilisierende Muskelkorsett stark belastet und vielleicht auch noch durch Geburtsverletzungen oder einen Kaiserschnitt zusätzlich geschwächt worden. Daraus können Rückenprobleme und sogar chronische Rückenbeschwerden entstehen.

Problematik

  • Zu Hause zu wenig Zeit und Ruhe zum Trainieren
  • Mangelnde Belastbarkeit
  • Schnelle Erschöpfung der Muskulatur
  • Verspannungen und Schmerzen
  • Inkontinenz der Blase

Trainingsziele

  • Das innere Korsett stabilisieren und dieses auf sportliche Belastungen vorbereiten
  • Späteren Senkungsbeschwerden des Uterus und der Blase vorbeugen

Trainingsleitung
Silke Schwemann

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.
Empfehlung: mind. 10 Trainingseinheiten

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise

  • Beginn frühestens 6 Monate nach der Geburt, wenn die früheren Rückbildungskurse beendet sind
  • Auch als Einzeltraining buchbar

.

Rumpfstabilisationstraining für Einsteiger

Chronische Beschwerden der Lenden- und Beckenregion resultieren in überwiegendem Maße aus einer Dysbalance der tief stabilisierenden und der oberflächig bewegenden Rumpfmuskulatur.

Problematik

  • Anhaltende oder immer wiederkehrende Schmerzen der Lendenwirbelsäulenregion trotz sportlicher Aktivitäten
  • Instabilitätsgefühl
  • Mangelnde Belastbarkeit im Alltags- und Berufsleben
  • Bewegungs- und Ruheschmerz

Trainingsziele
Die Grundprinzipien des Stabilisationstrainings anhand von einfach nachvollziehbaren Übungen erlernen

Trainingsleitung
Silke Schwemann

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.
Empfehlung: mind. 8 Trainingseinheiten

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar

Rumpfstabilisationstraining für Fortgeschrittene

Auch das Fortgeschrittenentraining setzt den Schwerpunkt darauf, die Balance der tief stabilisierenden und der oberflächig bewegenden Rumpfmuskulatur wiederherzustellen, um daraus resultierende chronische Beschwerden der Lenden- und Beckenregion zu lindern oder ganz zu beseitigen.

Problematik

  • Anhaltende oder immer wiederkehrende Schmerzen der Lendenwirbelsäulenregion trotz sportlicher Aktivitäten
  • Instabilitätsgefühl
  • Mangelnde Belastbarkeit im Alltags- und Berufsleben
  • Bewegungs- und Ruheschmerz

Trainingsziele

  • Die erlernten Fähigkeiten aus dem Einsteigertraining vertiefen und in einem Funktionstrainingsprogramm gezielt Ihren Alltagsbelastungen anpassen

Trainingsleitung
Silke Schwemann

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.
Empfehlung: mind. 8 Trainingseinheiten

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise

  • Vorherige Teilnahme am Einsteigertraining erforderlich
  • Auch als Einzeltraining buchbar

Skoliosetraining für Jugendliche und Erwachsene

Skoliotiker behandeln wir auf Grundlage des von uns entwickelten dialogischen Skoliosekonzeptes. Nach einer differenzierten und fachgerechten Untersuchung Ihres Rückens und beratenden Gesprächen starten wir eine auf Sie maßgeschneiderte Therapie. Diese beinhaltet intensives Arbeiten nach der Lehnert-Schroth-Methode, Atemtherapie, Fasziengymnastik, Haltungsschulung, dreidimensionales Muskelaufbautraining, Natural Yoga, Feldenkrais und Pilates. Skoliosetraining bieten wir für Jugendliche und Erwachsene an.

Skoliosetraining für Jugendliche

Noch jung und null Bock auf Skoliosetherapie? Das können wir gut verstehen und haben deshalb ein Training entwickelt, das Jugendlichen Spaß macht. Dazu tragen die gemeinsamen Übungen mit Gleichaltrigen ebenso bei wie trendige Musik und lockere Atmosphäre. Zudem werden über die längeren Trainingszeiten oftmals schneller die gewünschten Ergebnisse erzielt. Je nach Bedarf beraten wir auch gerne in Korsettfragen.

Problematik

  • Hilfe, ich habe Skoliose!
  • Angst vor Verschlechterung der Haltung
  • Zu kurze Behandlungszeiten bei normaler Krankengymnastik/Physiotherapie
  • Wenig Motivation, überhaupt etwas zu tun

Trainingsziele

  • Skoliosekorrigierendes Muskelaufbautraining
  • Haltungsverbesserung und Kraftzunahme
  • Schmerzlinderung und -beseitigung
  • Mobilität und Atemtiefe erhöhen

Trainingsleitung
Silke Schwemann und Torsten Last

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 20 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise

  • Teilnahme mindestens 1-mal pro Woche
  • Max. 4 Teilnehmer/innen
  • Einteilung nach Altersklassen
  • Auch als Einzeltraining buchbar

.
Skoliosetraining für Erwachsene

Skoliose kann die unterschiedlichsten Ursachen und Erscheinungsformen haben. Das dialogische Skoliosekonzept versetzt uns dennoch in die Lage, für jeden Teilnehmer individuell die optimalen Trainingsmaßnahmen zu ergreifen.

Problematik

  • Verschlechterung der Haltung durch Vergrößerung der skoliotischen Bögen
  • Schmerzunahme lokal und ausstrahlend
  • Versteifungsgefühl
  • Abnahme der Brustkorbmobilität und Verringerung der Atemtiefe
  • Reduzierte Belastbarkeit

Trainingsziele

  • Skoliosekorrigierendes Muskelaufbautraining
  • Haltungsverbesserung
  • Schmerzlinderung und -beseitigung
  • Mobilität und Atemtiefe erhöhen

Trainingsleitung
Silke Schwemann und Torsten Last

Trainingsdauer
1- bis 2-mal wöchentlich à 60 Min.

Termine
Nach Absprache

Preise
Einzelkarte 20 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Max. 4 Teilnehmer/innen
Auch als Einzeltraining buchbar

Natural Yoga

Natural Yoga ist eine Kombination essenzieller Hatha-Yoga-Elemente, moderner Fitness und aktueller Sporttherapie vor dem Hintergrund der Feldenkrais-Methode. Es verbessert Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Körpergefühl bei minimaler Gelenkbelastung.

Das neue natürliche Yoga eignet sich hervorragend entweder als Ausgleichstraining oder als eigenständiges Fitnessprogramm. Auch bei Krankheiten oder Gesundheitsstörungen leistet es wertvolle Hilfe. So kann Natural Yoga die Befindlichkeit z. B. bei Rücken- und Gelenkbeschwerden, Wirbelsäulensyndromen, Sehnenreizungen, Fehlhaltungen, psychovegetativen Reaktionen oder einem Burn-out effektiv und nachhaltig verbessern.

Trainingsziele

  • Verbesserung von Achtsamkeit, Körperhaltung, Beweglichkeit und Energiefluss
  • Reduktion von Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Verbesserung der psychosomatischen Befindlichkeit

Trainingsleitung
Torsten Last

Trainingsdauer
nach Absprache

Termine
nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar

Feldenkrais-Methode

Der ganzheitliche Ansatz von Begründer Moshé Feldenkrais zeigt Wege auf, grundlegende menschliche Funktionen zu verbessern, Schmerzen zu reduzieren, Bewegungen als angenehmer zu empfinden und ein Bewusstsein für den eigenen Körper zu entwickeln. Dabei geht es aber nicht primär um Heilung, sondern um den eigenen Fortschritt. Heilung wäre bloße Rückkehr zum früheren Zustand, der vielleicht noch nicht einmal besonders gut war. Doch Fortschritt ist ein allmähliches Verbessern, dem keine Grenzen gesetzt sind.

Die Feldenkrais-Methode erzielt ausgezeichnete Ergebnisse bei der Rehabilitation und dem Abbau von fehlhaltungsbedingten Schmerzen, eignet sich aber auch hervorragend für gesunde Sportler, Tänzer und alle anderen, die sich gesünder bewegen möchten.

Trainingsziele

  • Verbesserung von Haltung, Atmung, Balance und Koordination
  • Entspannungsfähigkeit erhöhen
  • Bewegungseinschränkung abbauen
  • Stress reduzieren

Trainingsleitung
Torsten Last

Trainingsdauer
nach Absprache

Termine
nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise

Auch als Einzeltraining buchbar

Nordic Training

Bei diesem spielerischen Haltungs-, Koordinations- und Konditionstraining wird mit Stockeinsatz an der frischen Luft gejoggt, gesprungen und Slalom gelaufen, um die motorischen Fähigkeiten auf freudvolle und gleichzeitig sportlich fordernde Weise zu verbessern.

Trainingsziele

  • Haltung, Balance und Koordination optimieren
  • Beweglichkeit erhöhen
  • Kondition ausbauen
  • Frischluft in freier Natur tanken

Trainingsleitung
Torsten Last

Trainingsdauer
nach Absprache

Termine
nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar

Partnertraining nach individuellen Wünschen

Die notwendigen statischen und konditionellen Voraussetzungen sind in verschiedenen Sportarten sehr unterschiedlich. Mit den maßgeschneiderten Partnertrainings von Torsten Last kann individuell darauf eingegangen werden – vom ambitionierten Freizeitsportler bis hin zum professionellen Leistungssportler. Eine rundum fitnessfördernde Idee, um gemeinsam mit Familie, Freunden, Gleichgesinnten oder Geschäftspartnern sportartspezifisch zu trainieren.

Trainingsziele

  • Kraft und Ausdauer steigern
  • Schnelligkeit und Koordination verbessern
  • Beweglichkeit und Wendigkeit erhöhen
  • Körperform verbessern/ gestalten

Trainingsleitung
Torsten Last

Trainingsdauer
nach Absprache

Termine
nach Absprache

Preise
Einzelkarte 44 €
5er-Karte 195 €
10er-Karte 375 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar

NPR® Training

NPR® Training dient der Wiederaufrichtung der Körperhaltung, dem Aufbau von Kondition und verbessert das Körpergefühl durch ganzheitliche, gezielte Bewegungsübungen. Bekannten Volkskrankheiten wie Nacken- und Schulterbeschwerden, Verspannungen, Wirbelsäulensyndromen, Beckenschiefstand und Bandscheibenvorfällen kann mit NPR® entgegengewirkt bzw. vorgebeugt werden. Das Training eignet sich auch hervorragend für Sportler als Haltungs-, Stabilisierungs- und Ausdauerprogramm.

Trainingsziele

  • Den Körper in seine natürliche Grundausrichtung zurückbringen
  • Haltungsverbesserung und Schmerzfreiheit
  • Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Wendigkeit, Schnelligkeit und Koordination verbessern

Trainingsleitung
Torsten Last

Trainingsdauer
nach Absprache

Termine
nach Absprache

Preise
Einzelkarte 18 €
5er-Karte 80 €
10er-Karte 150 €

Hinweise
Auch als Einzeltraining buchbar